Aktiv trotz Corona

Veröffentlicht von Dieter am Aug 06 2020
Aktuelles >>

Dieses Jahr ist alles anders. Seit die Corona Pandemie ausgebrochen ist und wir das Training in der  Wintersaison in der Halle wegen der Ansteckungsgefahr einstellen mußten, fieberten wir der Sommersaison entgegen. Auch hier machte das Corona Virus, wie bei allen anderen Vereinen, einen dicken Strich durch die Rechnung.

Trotzdem hielten wir unter einander über die Whats App Gruppe regen Kontakt. In dieser Zeit waren wir anders aktiv und organisierten für unseren Außenplatz einen zweiten Container, der dann, als das Training unter Corona Bedingungen wieder frei gegeben wurde, angeliefert wurde. Nun haben wir die Möglichkeit weitere Ausrüstungen für den Platz im Container unter zu bringen.

Und da alle Tuniere bis zum heutigen Datum gestrichen wurde, waren wir froh, das wir unser Vereinstraining unter gesundheitlichen Auflagen wieder durchführen konnten. Erfreulich war dann auch, das am Bernsteinsee das Archer Lake wieder geöffnet hat. Auch hier kann wieder unter bestimmten Pandemie Auflagen der Bogensport betrieben werden, was wir auch mit sehr kleinen Gruppen zwischenzeitlich durchgeführt haben.

Beim jetzigen Training ist es schon in „Fleisch und Blut“ über gegangen genügend Abstand zu halten, damit wir unseren Bogensport weiter ausführen können.

Zuletzt geändert am: Aug 06 2020 um 4:36 PM

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen