Fackelturnier 2020

Veröffentlicht von Dieter am Oct 09 2020
Aktuelles >>

Der Termin 9.10. und die Uhrzeit wurde gesetzt und die nötigen Vorarbeiten waren schnell verteilt. Einziges Fragezeichen, wie wird das Wetter. Aber zum Herbstanfang m uß man sich einfach überraschen lassen. Und wir hatten Glück mit dem Wetter. Bevor wir alles aufbauten, tröpfelte es noch leicht, aber als Steffen den Grill anließ, hörte es auf und Petrus hatte ein einsehen und ließ das Wasser oben.

Für die Jugend hatten wir die 10 und 18 Meter Scheiben hergerichtet und für die Erwachsenen die 30 Meter Scheiben. Maik hatte noch einige LED-Lichtketten mitgebracht, so das nicht nur die Fackeln das Vorfeld leicht ausleuchteten, sondern auch eine Scheibe, sowie die Schießlinie. Tische und Bänke wurde nach draußen gestellt, sowie für die Futterei, Teller und Besteck.

Erste Probeschüsse wurden gesetzt um zu schauen ob die LED Nocken auch leuchten, wenn sie den Bogen verlassen hatten. Und da es noch nicht richtig dunkel war, wurde erst einmal die erste Lage an fertigen Bratwürsten vertilgt.

Die Kamera wurde in Stellung gebracht, um wie im letzten Jahr ein paar schöne Nachtfotos vom Schießen zu machen. Die ersten Fotos zeigten, das die blauen und grünen LED- Nocken die beste Strahlkraft haben. Es wurde jetzt richtig dunkel und die Fackeln leuchteten schön das Vorfeld aus, so das auch die Schützen ohne LED-Nocken gut schießen konnten. Jeder war mit Eifer dabei hier gute Treffer zu landen. Je dunkler es wurde, um so besser leuchteten die LED-Pfeile die Flugbahn aus. Sogar unsere Compount Schützen gingen die 60 und 70 Metermarke an und trafen trotz nur eines angesteckten Knicklicht die Scheibenmitte.

Zwischendurch wurde immer mal wieder das mitgebrachte Essen in Angriff genommen und vernichtet. Das die Zeit wie im Flug verging brauche ich wohl nicht zu erwähnen und man merkte die Kühle zur vorgerückten Stunde.

Zum Abschluß haben wir noch einmal mit mehreren Schützen auf eine Scheibe geschossen, um mehrere Flugbahnen ausgeleuchtet aufs Foto zu bekommen. Auch dieses Mal ein gelungener Abend mit Spaß am Schießen und Geselligkeit. Wer mehr Fotos sehen möchte, schaut bitte unter der Rubrik Fotoalbum nach. Es lohnt! Wir freuen uns jedenfalls auf das nächste Mal.

Zuletzt geändert am: Oct 12 2020 um 12:59 PM

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen